Mein neues Netbook

Also mein neues Netbook der „Acer Aspire one Happy Series“ macht sich sehr gut! Ich hab jetzt zwar kein Win 7 Starter drauf, dafür aber eine vollwertige Win XP Version (falls was passiert, habe ich hier noch meine alte XP Home Version herumfliegen) und zum Schreiben die neueste Version von Open Office. Das Netbook ist sehr schnell, klein komfortabel und ich liebe die extragroßen Tasten! (War ein sehr wichtiger Grund, weswegen ich mich für die Acer Aspire Serie entschieden habe! Große, gut bedienbare Tasten – eben Ideal fürs Schreiben!)
Schon in den ersten 2 Tagen habe ich 5 Seiten Text geschrieben. Der Akku ist ebenfalls sehr zuverlässig und bietet mir bei voller Kapazität 6 Stunden Leistung. Da Internet und Co ausgeschalten bleiben, hält der Akku auch, was er verspricht.
Ich überlege auch gerade, ob ich auf dem Laptop bei Open Office bleibe und mir auch gleich den Dudenkorrektor dazu besorge. Um dieses Hilfsmittel komme ich ja ohnehin nicht drum herum *gg*
Von mir bekommt das kleine Schicke und funktionale Netbook die Note 1+!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s