Kleines „Goody“ und Zwischenmeldung zu „Anthro Ferus“

Na denn, es geht langsam voran. Heute Morgen habe ich mir einfach mal die Zeit genommen und mich endlich wieder an das zweite Kapitel von Anthro Ferus gesetzt.
Es ist über einen Monat her, dass ich an meinen Text gekommen bin. Die letzten Tage habe ich mich etwas aufgewärmt und bin nun wieder bereit für den Arbeitswahn 😀 Jedenfalls werde ich versuchen wieder vorwärtszukommen. Jeden Tag eine Stunde muss mindestens drinnen sein, wenn ich meine Ziele dieses Jahr noch erreichen will.
– „Anthro Ferus – Wolfskrieg“ fertigstellen
– Verlagssuche
– Veröffentlichen (wobei ich hier glaube, dass letzteres seeehr knapp werden könnte …)

Mein Aufwärmtext trägt den Titel:
Korrigieren und „Lektorieren“ – Wie man es nicht macht …
Und erfreut sich der letzten Tage einem regen Interesse! Es ist ein kleiner sarkastischer Text über Fehler, die sowohl dem „Korrektor“ als auch dem zu „Korrigierendem“ unterlaufen. Zum Fehlermachen gehören schließlich immer zwei …
Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s