Nur die innere Schönheit zählt – Mischmasch an Bastelinfos :D

falkHallo meine lieben Leser und Leserinnen 🙂 Ich hoffe es geht euch soweit allen Gut? Ich wollte euch eigentlich schon am Wochenende einen Post schreiben, kam aber nicht sehr weit *lach*

Nachdem ich grad wieder etwas mehr Luft habe, bin ich aktuell wieder am herumreparieren.
– Meine Maske wird nach einem Jahr Burg Arena wieder Grundrestauriert. 😉 Aktuell ist der Unterkiefer mit Silikon ausgekleidet worden und meine Maske war dadurch erstmal für eine Nacht im Badezimmer zwangsumquartiert … (dieser Gestank … Silikon ist zwar toll aber phuuu …). (Nur die innere Schönheit … *lach* :D)beautyIst sie nicht wunderhübsch *_* Als würde ich in den Spiegel sehen ;D
Als Nächstes werde ich mich um die Ohren kümmern, die nach einigen Kopftreffern nur noch schlapp herumhängen.
schwert– Auch mein Schwert hat eine bleibende Narbe erhalten. Die vielen Kindergefechte in Kombination mit einem unglücklichen Zusammentreffen der Burgmauer (ratet wer härter war *gg*) hat mein Knauf sein Dasein gekostet. Jetzt ziert halt ein Lederband das Griffende. (Wer schon mal in der Kinderschlacht in Mythodea war, kann sich sicherlich gut vorstellen, was so eine Larpwaffe – samt dem dran hängenden Spieler – alles aushalten muss *lach* und ich mach das auch noch gern ;D) Ansonsten hat sich meine Waffe bei den Rabauken doch als sehr robust erwiesen. Bevor ich die einfachen Pömpfe gebaut hab, gab´s ja viele Duelle mit Holzwaffen und interessanterweise hat erst die Burgmauer einen kleinen Dämpfer hinterlassen *gg*
pika go 1 evoli 2Ich denke auch einige andere Dinge benötigen jetzt so langsam mal ne Restaurierung. Schnallen müssen ausgewechselt werden, Rüstung neue angepasst (bin dabei zu überlegen ob ich mein Schnittmuster noch mal über den Haufen werfe xD), neue Nieten eingeschlagen und generell das ein oder andere aus praktischen Gründen überdacht werden. Ich konnte zwar nicht auf Larp, aber auch auf Schloss Alsbach, kann ich eine menge Erfahrungen sammeln. (Und es beweist sich immer wieder: Kinder sind ideale Trainingspartner! – Natürlich auch die Großen, die es wirklich können ;D)

Ich hab mich auch endlich wieder an die Burgwaffen gesetzt. 2 neue Rundschilde warten schon auf ihren frischen Bezug, alte Waffen wurden ausgebessert (Schild und Schwert) – was mich wieder darauf bringt, das ich noch unheimlich viel auf meiner Burg to doo Liste hab xD
pika go 1 evoli 3Nebenbei hab ich auch endlich das Go Brett für meinen Neffen fertig gemacht ^^ Hübsch verziert mit Pikachu und Evoli. Klar, jetzt nicht ganz klassisch, aber so eben interessanter für meinen Neffen (er mag beides ;D). Statt Go Steine gab es passende Holzsteine in Schwarz und Gelb. (Weiß gab´s nicht und Braun auch nicht, also gab´s den Mittelweg *lol* 😀 Halb traditionell halb verspielt ;))
pika go 1Und weil ich grad so schön beim Foto machen war, hab ich von meinem eigenen kleinen Go Brett ebenfalls ein paar hübsche Fotos gemacht. (Unsere Mohnkopf hat dafür eindeutig das feinere Händchen als ich xD)
go-wolf3go-wolf2go-wolf1 Und da sieht man wieder das meine Fellhändchen doch noch zu was zu gebrauchen sind, außer nur als Deko herumzuliegen ;D Sie können auch alleine Go Spielen ^^ (ich frage mich ob die heimlich ncoh mehr tun … Bewegungsmelder oder Kammera mit Bewegungsauslöser wäre ne Idee …) Tja und das war es auch schon wieder für Heute 😉

Advertisements

Eine Antwort zu “Nur die innere Schönheit zählt – Mischmasch an Bastelinfos :D

  1. „Unsere Mohnkopf hat dafür eindeutig das feinere Händchen als ich“ – Jap sie sind echt nicht so behaart. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s