Schlagwort-Archive: Wolfsmaske

Wolfsfell auf(s) Leder 1.0

falkHalli Hallo meine eifrigen Leser und Leserinnen. 🙂
Ich hab das Schnittmuster schon ne ganze Weile vor mir liegen gehabt und auf einige Punzier- und Lederwerkzeuge gewartet. Als die dann endlich da waren, hab ich mich einfach nicht dran getraut. Heute konnte ich mich endlich dazu durchringen und hab das erste mal versucht, Struktur in das Leder zu bekommen. Weiterlesen

Advertisements

Fotos von den Masken

falkHalli Hallo mein eifriger Leser und meine eifrige Leserin. 🙂
Heute bin ich endlich mal dazu gekommen Fotos von den Masken zu machen, wie sie in getragener Form aussehen könnten. Einfach um mal grob ihre Wirkung zu zeigen. Ich denke, so kann sich auch jeder ein besseres Bild von den Masken machen. ^^ Gerade die Katzenmaske kommt so sehr gut rüber. ;D
Aber, schaut es euch slebst an. 😉

cat1cat2cat3wo1wo2wo3

Wolfsmaske und kleine (und kommende) Updates

falk Halli Hallo mein eifriger Leser und meine eifrige Leserin 🙂
Heute hab ich mal ein bisschen was am Blog gemacht.

– Einmal habe ich hier links die ersten 2 Termine der Schloss Alsbacher Veranstaltungen aufgelistet. Vielleicht sehen wir uns ja mal auf dem Kinderritterfest oder auf dem Handwerkermarkt?
– Dann hab ich „Falk´s Krimskrams“ als eine neue Unterseite Weiterlesen

Wolfsmaske Upgrades :D

falk Ich war in den letzten Tagen wieder fleißig und hab an einem Upgrade meiner beweglichen Wolfsmaske gearbeitet. So wie an einem versprochenen Schwert für eine meiner Freundinnen 🙂 (Schwert zeige ich in einem späteren Beitrag ;))
Fangen wir mit meiner Wolfsmaske an. Es hat mich ja seit längerem gestört, das man die trennung von Unter- und Oberkiefer sehen kann wenn ich spreche. (Erinnerte mich immer ein wenig an Southpark xD an die Darstellung der Kanadier xD) Erwähnenswert ist auch noch, das ich an der Maske generell in meinem letzten Urlaub einige Upgrades angebracht habe ^^ Einmal eine stabilere Befestigung für den Kopf und dann noch ein paar „Fell-Stacheln“ damit die Maske auch von vorne noch etwas plastischer wirkt 🙂 Bei diesem Foto sieht man auch nochmal sehr gut die Trennung von ober und Unterkiefer.
upgrading__mask_by_falkonide-d7hm9ci
Mich hatte ebenfalls gestört, das beim Tragen der Maske die Schnauze immer noch Weiterlesen

Wolfsmaske mit Video :D

falk

Nachdem ich mich gestern anstatt zu Streichen an die Maske gesetzt habe (ich weis auch nicht wie ich glauben konnte, ich würde einen Tag die Finger von der Maske lassen können, solange sie noch nicht fertig ist …), ist sie heute nun vollendet 😀 Ich hab einen der Gummizüge noch mal gelockert, die Zähne koloriert und eingeklebt, das Innenleben des Mundes ausgemalt (um einigermaßen eine Illusion herzustellen ^^) und heute Morgen noch eine Lage Sprühlack aufgetragen. (Die Fotos die ich jetzt zeige sind noch von gestern! Daher erscheint die Nase so matt xD Aktuell trocknet die Mske in einem Karton *gg*) unf Foto bitte! 😀
fimished1
Und weil ichs versprochen hatte hier noch ein Video 😉 (Klickt aufs Bild xD)
maskerade1

Sonntag Basteltag Wolfsmaske

falk Es regnete, war kalt und nass – also beschloss ich aus diesem Sonntag einen Basteltag zu machen 😀

Ich hatte diese Woche schon an einem Prototypen einer neuen Wolfsmaske gesessen, beid er man den Unterkiefer bewegen kann und zum Wochenende endlich den passenden Geistesblitz!
Auf der Larp hab ich shcnell gemerkt, das ich Flaschen mit kurzem Hals nicht zum trinken verwenden kann und auch Essen eben nur bedingt funtkioniert. Dem wollte ich jetzt abhilfe Schaffen 🙂
Die Zähne hab ich gestern nicht mehr geschafft. dafür den ganzen Rest 😀 Hier jetzt erstmal die Fotos meiner Bastelarbeiten ^^ Video mit Beweglicher Schnauze folgt 😉
beta1mask_karton_beta_wolf_moving_mouth_3_by_falkonide-d6jajazbeta-4-1beta-5-1
Damit man sich nicht andauernd an ein neues Gesicht gewöhnen muss, habe ich, wie man sieht, das Farbmuster der Maske von zuvor übernommen 🙂 Und die Maske schaut jetzt auch nicht mehr ganz so grimmig drein. Was den Kindern auf dem nächsten Markt zugute kommen wird *gg* Wobei die noch kommenden Zähnchen das dezente Knurren unterstreichen werden ^^

 

Wie man seinen Meister nicht beschützt – Mythodea

falk Wie man seinen Meister nicht beschützt
Nachdem mein Meister mich immer Seite an Seite mit dem Schild begleitet hatte, fand er das es an der Zeit war, das ich mich ein bisschen um mich und alle anderen kümmerte. Sozusagen als Leibwächter für meinen Meister fungierte. Er nahm Bogen und Köcher in die Hand, ließ seine komplette Rüstung im Lager zurück und für die Verteidigung im Notfall hatte er noch das Katana eingesteckt. Ganz auf einen blutigen Anfänger wollte er sich dann doch nicht verlassen. Weiterlesen